Gold-Infos.eu - Logo

 

 

 

Gold-Infos.eu - Das Portal rund um Gold

Allgemeine Informationen über Gold und unsere Seiten

Lupenreiner Goldbarren

 

Ankaufspreis für Altgold berechnen >>

 

Gold Chart

 

Gold ist ein Sinnbild für Herrschaft und Macht und darüber hinaus ein Metall, welches die Menschheit schon immer fasziniert und verzaubert hat. Es gehört wohl auch zu den ältesten Währungen überhaupt und hat, bei allen Freuden, auch viel Leid über die Menscheit gebracht, Kriege verursacht und sogar ganze Kulturen ausgelöscht. Als um ca. 1530 die Portugiesen und um ca. 1533 die Spanier begannen, den südamerikanischen Kontinent zu besiedeln, wurde das kunstvoll verarbeitete Gold der indianischen Hochkulturen tonnenweise enteignet. Wertvollste Schmuck- und Kunstgegenstände wurden als Götzenkult verunglimpft, noch vor Ort eingeschmolzen und die Barren dann nach Europa verschifft, um dort die Kassen der Machthaber zu füllen oder um andere Gegenstände daraus herzustellen. Deshalb sind der Nachwelt leider die meisten wertvollen Kunstobjekte dieser Kulturen verlorengegangen. Derzeit werden keine Kriege mehr für Gold geführt, sondern es wird weltweit zu aktuellen Tagespreisen (pro Feinunze) gehandelt und es dient zunehmend wieder als stabile Wertanlage. Aktueller Goldpreis >>

 

Mit unserer Plattform Gold-Infos.eu möchten wir umfassend über dieses faszinierende Edelmetall informieren und Goldanleger sowie Goldverkäufern hilfreiche Tipps für Ihr Vorhaben vermitteln, denn "es ist nicht immer alles Gold, was glänzt". Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Risiken wird Gold konventionellen Wertpapieren vorgezogen, weil es seinen wert faktisch nie ganz verliert und ein wesentlich geringeres Verlustrisiko als beispielsweise bei Aktien zu erwarten ist.

Die Harmonie in Gold:

Es ist möglich dass man, wegen der unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze, das eine oder andere Goldkettchen oder Schmuckstück im Ausland vermeintlich etwas günstiger bekommt. Die Qualität ist aber mit der deutscher Ware, welche beim Juwelier erworben wird, nicht immer vergleichbar.

Goldqualität:

Bei genauer Betrachtung sind die Qualitätsunterschiede oftmals leicht feststellbar. Aber mal ganz anders gefragt; woher wissen Sie überhaupt, dass die Halskette oder der Fingerring aus Gold ist? Ach ja, da ist ja ein Stempel eingraviert! Im Ausland irgendetwas mit Karat, 12 - 14 - 18 Karat, auf jedenfall Karat, dann ist es ja auch Gold, oder nicht??? Stempel dieser Art bekommen Sie überall in einschlägigen Fachgeschäften für Gold und Juwelierbedarf.

 

So ein Stempel sichert also noch lange nicht die Echtheit eines Schmuckstückes. Es kommt bei im Ausland gekaufter Goldware immer wieder vor, dass entweder die Legierung minderwertig ist, oder es sich nur um eine billige Goldauflage handelt. In beiden Fällen ist dann das für 200,- EUR gekaufte Schmuckstück nicht einmal 20,- EUR wert.

 

Seit Menschengedenken gibt es Gold, schon in der Frühzeit vor Christi wurde Gold als einer der ersten Metalle für rituelle Gegenstände verwendet. Dank seines geringen Schmelzpunktes konnte es auch schon 4000 vor Christi gewonnen und mit den einfachsten Mitteln seiner Zeit bearbeitet werden.

 

Die Farbe des Goldes, verbunden mit seinem Glanz, übte schon seit jeher eine magische Anziehungskraft auf den Menschen aus. Nicht nur das Gold als Edelmetall beliebt ist, es wurden auch unzählige Kriege, Raub und Plünderungen wegen der Faszination Gold geführt. Die Tatsache, dass Gold früher schon weltweit mit den einfachsten Hauwerkzeugen aus dem Erz geschlagen, oder in Bächen geschürft werden konnte, sorgte schon immer für einen schwungvollen Handel dieses Metalls.

 

Im 19. Jahrhundert setzte sich in Amerika und Kanada ein regelrechter Goldrausch in Gang. Einer der bekanntesten Orte war in Alaska der Klondike River gewesen. Auch in anderen Ländern wie Afrika und Australien gab es seinerzeit ähnliche Booms. Noch heute versuchen Goldgräber oder Goldschürfer in diesen Ländern ihr Glück, jedoch beschert es den wenigsten Reichtum. Professionell wird heute ca. einhundertmal mehr Gold gefördert als noch zu Zeiten des Goldrausches.

 

 

 

Goldmünzen Infos

Gold Börsenhandel

Weitere Edelmetalle

Gold als Kapitalanlage

Gewinnung von Gold

Geschichte des Goldes

Gold im Kunsthandwerk

Gold für Uhren & Schmuck

Gold in Industrie & Technik

Impressum

Datenschutz